Unterwegs mit dem Landvergnügen

Das Ziel an diesem Wochenende – der Heidepark in Soltau. Da wir hier nicht auf dem Parkplatz stehen möchten, nutzen wir unseren alternativen Stellplatzführer „Landvergnügen“ und schauen, wo es sich nett übernachten lässt.

Das Ziel ist schnell aus gemacht, weil spannend und ganz in der Nähe.

Die Chili-Manufaktur – Soltau

Nach kurzer telefonischer Ankündigung dürfen wir heute Nacht bei der Familie Menke auf dem Hof stehen. Ein sehr liebevoll gestaltetes Anwesen mit einem komfortabel angelegten Stellplatz vor der Scheune.

Blick aus dem Fenster

Gerade angekommen, werden wir auch schon von Frau Menke begrüßt. Schnell kommt man ins Gespräch und erfährt von Ihr auch die besten Restaurants in der Nähe. Da wir heute nur gefrühstückt haben, machen wir uns noch einmal auf den Weg in das hiesige Brauhaus.

Dieses überzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis ein tolles Ambiente und sehr nettes Personal. Der Biergarten unter den alten Bäumen ist einfach zauberhaft. Da es etwas kühl ist, gehen wir jedoch rein.

Zu empfehlen ist das dunkle selbst hergestellte Bier und die Fassbrause.

Als wir später am Abend zurück kehren, bietet sich uns ein tolles Schauspiel. In Minutenschnelle zieht vom nahe gelegenen Wald der Nebel über die angrenzende Wiese und bewegt sich direkt auf uns zu. Wir sind erstaunt wie schnell man auf einmal im Nebel steht.

3-2-1-Nebel

Herr Sohn – gerade von den Drei ??? ein wenig angegruselt – verschwindet schnell im sicheren und kuscheligen Kasten. Die Nacht hier draußen wird sehr ruhig und geweckt werden wir früh morgens von dem schönsten Wetterchen und Vogegezwitscher.

Nach dem Frühstück besuchen wir Frau Menkes kleinen Hofladen und die Chili-Manufaktur. Die meisten Produkte folgen dem Ruf des Chilis.

Liebevoll gestalteter Hofladen.

Alles Handarbeit. Von der Aufzucht der Pflanzen, den austopfen bis hin zur Ernte und der Verarbeitung zu den kreativen Produktsortiment.

Wir erfahren einiges über den Hof und seine Geschichte und das Leben unserer Gastgeberin und sind froh, dass wir diese Nacht hier verbringen durften.

Mitgenommen haben wir natürlich auch ein Reiseandenken in Form von einigen tollen Chiliaufstrichen.

Zusammenfassung: Tolle Gastgeberin, sehr guter Stellplatz, tolle Lage mit vielen Freizeitmöglichkeiten in der unmittelbaren Nähe. Von uns gibt es hiermit eine volle Empfehlung für Die Chili-Manufaktur in Soltau.